Home

 

DEIN GEBET HAT KRAFT - miteinander und füreinander

Liebe Freunde, Beter und Unterstützer!

Die CPÖ sucht Fürbitter, die unsere Arbeit beharrlich im Gebet unterstützen und begleiten. Als Gebetspartner beten Sie für unseren Dienst in der Politik, für den Schutz unserer Mitarbeiter, die Anliegen und Initiativen der CPÖ und für Österreich.

Falls Sie jemand sind, der gerne betet und Gott um seinen Segen für uns bitten möchten,
dann sind SIE die richtige Person, die wir suchen!

Begleiten Sie uns bitte mit Ihrem "JA" zum Gebet!
Sie können zB folgende Gebetsvorschläge beten:

 



Wir sagen Ihnen jetzt dafür schon DANKE für Ihre wertvolle Unterstützung!

Ihre CPÖ
 


 

JEDER BEITRAG ZÄHLT - Sie machen unsere Arbeit möglich!

Wenn Sie, liebe Leser, die Arbeit der CPÖ wertschätzen, dann haben Sie viele Möglichkeiten uns zu unterstützen. Haben Sie vielleicht eine Idee oder Anliegen auf dem Herzen? Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns!

Falls Sie unseren Newsletter durchgelesen haben und am Ende eine Kontonummer finden, so sehen Sie bitte darin keine Verpflichtung zur Einzahlung. Ehrlich gesagt wäre aber Ihre finanzielle Zuwendung ein besonderes Geschenk! Hinsichtlich unserer Tätigkeit für eine starke christliche Vertretung in unserer Gesellschaft brauchen wir private Unterstützer mehr denn je. Wir erhalten keinen Euro an staatlichen Fördermitteln, aber unsere Kosten betragen jährlich mehrere tausend Euro.

Daher sprechen wir allen bisherigen Spendern ein großes Danke und Vergelt's Gott aus!

Unser Spendenkonto:

Bank: RB Wienerwald
Inhaber:       Christliche Partei Österreichs
KtoNr.: 789.099
BLZ: 32667
BIC: RLNWATWWPRB
IBAN: AT673266700000789099


QR-Code für Banküberweisung per Smartphone:

Wir wünschen Ihnen eine friedvolle Adventzeit
und ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Ihre CPÖ
    

  Unterschreiben Sie > ONLINE HIER < für die Parlamentarische Bürgerinitiative!

Gedanken eines Ungeimpften.
Demo 20.11.2021 07. Dez 2021

 

Wir sind täglich mit einer Vielzahl von Fragen konfrontiert, auf die wir Antworten suchen und auf die in unterschiedlichsten Ebenen verlangt werden.

Lesen Sie hier dazu meine Überlegungen.

weiterlesen ...
Was bringt das Sterbeverfügungsgesetz?.
Ein Überblick 27. Nov 2021

 

Ab 1. Jänner 2022 sollen die neuen Regelungen zum assistierten Suizid des Sterbeverfügungsgesetzes in Kraft treten.

weiterlesen ...
Stellungnahme an den Nationalrat zu Sterbeverfügungsgesetz.
Appell für das Leben für ALLE 27. Nov 2021

 

Betreff: Entwurf eines Sterbeverfügungsgesetzes

weiterlesen ...
Medienmitteilung 15 - 2021.
Presse 27. Nov 2021

 

Impf-Freiheit auch für Geimpfte!

weiterlesen ...
Medienmitteilung 14 - 2021.
Presse 02. Nov 2021

 

Sterbeverfügung sichert nicht das Leben für Alle!

weiterlesen ...
Stellungnahme Emanuel Dragomir.
Expertenhearing im Gesundheitsausschuss 24. Sep 2021

 

Lesen Sie hier das ungekürzte Statement unseres Generalsekretärs!

weiterlesen ...
Medienmitteilung 12 - 2021.
Presse 21. Sep 2021

 

Leben für Alle - UNTERSCHRIFTEN JETZT AUCH ONLINE MÖGLICH!

weiterlesen ...
Pressemeldung zur Landtagswahl OÖ 2021
10. Aug 2021

Die CPÖ wird bei der Landtagswahl OÖ 2021 antreten und in insgesamt 3 Wahlkreisen auf dem Stimmzettel sein: Hausruckviertel, Traunviertel und Mühlviertel.

weiterlesen ...
Medienmitteilung 11 - 2021
Impfung ist kein Allheilmittel 02. Aug 2021

Diskussion um die Impfpflicht ist menschenverachtend ................

Dr. Rudolf GEHRING, Initiator des Volksbegehrens „Für Impf-Freiheit“, nimmt zur laufenden Diskussion um eine Impfpflicht Stellung:

weiterlesen ...
DRINGEND: Landtagswahl OÖ 2021.
Landtagswahl OÖ 2021 14. Jul 2021

 

Damit die CPÖ - Christliche Partei Österreichs - am 26. September 2021 für den Landtag kandidieren soll, braucht es dafür 400 Unterstützungserklärungen!

weiterlesen ...
Lasst Zahlen sprechen, Statistik zu SARS-CoV-2 und anderen Erkrankungen.
Ein Leserbrief von Horst Enenkel 29. Jun 2021

 

Keine Angst vor SARS-CoV-2, andere Erkrankungen sind viel gefährlicher!

 

weiterlesen ...
Medienmitteilung 10 - 2021.
Diskussion des Volksbegehrens im Gesundheitsausschuss verschoben! 15. Jun 2021

 

Für den Nationalrat ist die Impf-Freiheit zweitrangig!

weiterlesen ...
Nationalrat diskutiert IMPF-FREIHEIT.
Erste Lesung des Volksbegehrens im Nationalrat 26. Mai 2021

 

Am 19.5. beschäftigte sich der Nationalrat in seiner Sitzung u.a. mit dem Volksbegehren für Impf-Freiheit.

weiterlesen ...
Dr. Alfons Adam ist verstorben.
21. Mai 2021

 

Dr. Alfons Adam, Rechtsanwalt und Gründer, sowie erster Bundesobmann unserer Partei (damals “Die Christen”) ist am 3. Mai verstorben. Durch seinen starken Einsatz für den Lebensschutz hat Adam eine wichtige Bewegung vorangebracht, die über sein Leben hinaus, auch von uns, weiter getragen wird.

Der Familie und den Angehörigen wünschen wir viel Stärke in dieser Zeit, sowie Gottes Segen und Seinen Trost, um diesen Verlust durchzustehen.

weiterlesen ...
Kerze für die ungeborenen Kinder.
Ein Projekt der St. Elisabethstiftung 12. Mai 2021

 

Hilfe für Schwangere und Mütter in Not

weiterlesen ...
Medienmitteilung 08 - 2021.
Nationalrat diskutiert erstmalig Impf-Freiheit 05. Mai 2021

 

Werden nichtgeimpfte Personen weiter benachteiligt?

weiterlesen ...
Medienmitteilung 07 - 2021.
Start von LEBEN für ALLE 05. Mai 2021

 

Helfen Sie mit und unterschreiben Sie JETZT!

weiterlesen ...
Ärzte warnen vor Handystrahlen!.
Offener Brief an Minister Lucha 05. Mai 2021

 

In Deutschland geht bereits ein Teil der Ärzteschaft gegen die Mobilfunkstrahlung auf die Straße, weil die Mediziner mit Sorge die Entwicklung des Mobilfunks der letzten Jahre beobachten.

weiterlesen ...
Medienmitteilung 06 - 2021.
Nationalrat sollte Klarheit schaffen! 03. Mär 2021

 

Die Initiatoren des Volksbegehrens „Für Impf-Freiheit“ verlangen vom Nationalrat Klarheit, einerseits bei den Inhalten und andererseits bei der Sprache in den Gesetzen und Verordnungen.

weiterlesen ...
Medienmitteilung 05 - 2021.
259.149 Bürger erheben ihre Stimme 01. Mär 2021

 

Nationalrat muss Impf-Freiheit diskutieren

weiterlesen ...

 
SPENDEN

CPÖ - Leben. Werte. Zukunft.
Unsere Hauptanliegen sind:
Lebensschutz
Ehe und Familie
Bildung und Kultur...


Da wir keine öffentlichen Gelder erhalten,
sind wir komplett
auf Ihre Spende angewiesen!

MITMACHEN LOHNT SICH